Skip to main content

MARINA DECK

Dieser MARINA DECK Terrassenbelag ist ein innovatives Produkt, das sich Dank der Resistenz gegenüber salzhaltiger Atmosphäre, der begrenzten Wärmeausdehnung, den rutschhemmenden Eigenschaften gemäß DIN 51097 (kann auch Barfuß betreten werden), der Beständigkeit gegenüber UV-Strahlen, für die Realisierung von Laufflächen auf Terrassen, Docks und Piers in Jachthäfen bestens eignet.

Das niedrige Gewicht, die einfache und schnelle Montage (Plattengröße 1220x3660mm) und die Wartungsfreiheit machen aus diesem Produkt den idealen Einsatzort für Terrassen und Bootsstege.

In verschiedenen Farbausführungen erhältlich, integrieren sie sich leicht in die unmittelbare Umgebung.

Marina Deck - geschlossen BRAUN
Marina Deck - geschlossen GREY
Marina Deck - offen
Referenz: Marina Deck - offen - GRAU

Composite Deck System für Bodenbeläge im Außenbereich aus GFK Verbundwerkstoff und speziellem rutschhemmenden Oberflächenfinish “Q-paint finishing”.


Färbungen: Holzbraun |  Wasserblau | Grasgrün |

Lieferformat: 1220 x 3660 mm

Oberflächenfinish: Daubensystem mit Abflussdistanz  152 mm

Material: Glasfaserkunststoff
                 [65% Polyesterharz – 35% Glasfaser – Pigmente und Füller]

Dicke:    20 mm | 30 mm | 40 mm

Anti-Rutsch Eigenschaften: “Q-paint finishing”    Klasse C – DIN 51097
(Barfuß gehen)


Belastung (Flächenlast)    
- bei 20 mm - F= 9 kN/m²
- bei 30 mm - F= 20 kN/m²
- bei 40 mm - F= 70 kN/m²


Montage- bzw. Auflageabstand (Raster)    600-700mm


Alterungs- bzw. UV-Beständigkeit:
Beschleunigte Alterungsprobe mit UV-Lampe gemäß ASTM G154-06
bestanden mit 5 Punkten auf der Grundskala, ohne ersichtliche
Mängel (1500 Stunden Aussetzung mit abwechselnden Zyklen von 4
Stunden UV Temperatur 60°C und 4 Stunden Kondensierung Temperatur
50°C, mit UVB-Lampen 313 mm bestrahlt, Bestrahlung 0,71W/m)²
Nach Durchlaufen der Zyklen Wärme, Kälte und Feuchtigkeit gemäß
der Norm UNI EN ISO 9142/04 (21 Zyklen, Typ D3) weisen sie keine
Restmängel auf.
   

Biologische Resistenz: Kein Angriff von Termiten oder Pilzen

Brandverhalten:    Bfl s1 (EN 13051-1)

Montage: Mit Edelstahl-Senkkopf-Bohrschrauben

Versiegelung der Schnittflächen bzw. Bohrungen mittels mitgelieferten
KIT in jeweiliger Farbe
   


Gewicht:  20mm - 15 kg/m² | 30mm - 20 kg/m² | 40mm - 25 kg/m²